Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Ortsplan

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Zeitraum

Kategorie

Ochsenfurter Hundemesse

24.05.2020
10:00 Uhr
Jürgen Lucas
Ochsenfurter Mainwiese/unterhalb Norma
Freizeit, Sonstiges

Alles rund um den Hund und vieles mehr...!

 

Tolles Rahmenprogramm, Vorführungen und Wettbewerbe warten wieder

auf uns und unsere Vierbeinder.

 

Detaillierte Informationen folgen!

Erfrischung an heißen Tagen – Tee heiß und kalt

28.05.2020
18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
vhs
Bürgerhaus Ochsenfurt, Kirchplatz 2
Freizeit

Tee-Seminar, Kursgebühr 10,00 Euro, mit Anmeldung

Farbe durch Blumen

28.05.2020
19:00 Uhr bis 21:15 Uhr
vhs
Bürgerhaus Ochsenfurt, Kirchplatz 2
Freizeit

Vortrag, Kursgebühr 15,00 Euro, mit Anmeldung

Rechtzeitig Vorsorge treffen!

28.05.2020
19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
vhs
Bürgerhaus Ochsenfurt, Kirchplatz 2
Sonstiges

Vorsorge- und Unternehmervollmacht sowie Patienten-, Betreuungs- und Sorgerechtsverfügung

Kursgebühr 8,00 Euro, mit Anmeldung

Führung hinter die Rathausuhr

29.05.2020
16:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Stadt Ochsenfurt
Rathaus Ochsenfurt
Freizeit, Kultur, Sonstiges, Stadtführung

Unser Wahrzeichen – Das Lanzentürmchen. Lassen Sie sich von den Geschichten des Uhrenmachers von Ochsenfurt verzaubern und erleben Sie das komplizierte Uhrenwerk, welches die Mond – und Figurenuhr antreibt Live!

Beginn:           16.30 Uhr
Dauer:             30 Minuten
Preis:               2, 00 € Erwachsene
                       1,00 € Kinder
Treffpunkt:      Marktplatz vor dem Neuen Rathaus

Auf Grund der Statik können max. 10 Personen teilnehmen.

Wir empfehlen eine Anmeldung!       

Die Führung findet jeden letzten Freitag im Monat statt.

"Gespräch am Nachmittag"

"Gespräch am Nachmittag"

10.06.2020
Zentrum für Aphasie & Schlaganfall Unterfranken
Café im alten Rathaus
Sonstiges

 

"Gespräch am Nachmittag"

für Menschen nach Schlaganfall und anderen erworbenen Hirnschädigungen.

Unsere Teilnehmer sind Menschen mit und ohne Sprachstörungen, z. B. nach Schlaganfall, Hirnblutung, Unfall, Gehirntumor.

Beim Gespräch am Nachmittag treffen sich Betroffene, die durch Unterhaltung und Erfahrungsaustausch neue soziale Kontakte und Bekanntschaften aufbauen möchten.  Ehrenamtliche Mitarbeiter leiten die Gesprächsrunde und stehen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Neue Teilnehmer/innen sind deshalb ganz herzlich willkommen.

Wir treffen uns am 2. Mittwoch im Monat von 14.00 bis 15.00 Uhr

im Café im Alten Rathaus, Brückenstr.1, 97199 in Ochsenfurt

Information & Anmeldung

Zentrum für Aphasie & Schlaganfall Unterfranken

Ursula Peichl - Dipl. Sozialpädagogin (FH)

Robert-Koch-Str. 36

97080 Würzburg

Tel. 0931 29975 14

peichl@aphasie-unterfranken.de

Libella Cup

13.06.2020 bis 14.06.2020
09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ochsenfurter FV
Maininsel
Sport

Fußballturnier der Altersklasse U7, U9, U11 und U13 auf der Maininsel

Der Natur auf der Spur mit der Nixe

19.06.2020
17:00 Uhr bis 18:30 Uhr
vhs
Anlegestellt Nixe Ochsenfurt, Altstadtparkplatz
Kultur

Schifffahrt mit der Nixe, Kursgebühr 16,00 Euro, mit Anmeldung

Vermögensoptimierung 45 plus und Ruhestandsplanung

19.06.2020
19:00 Uhr bis 00:21 Uhr
vhs
Bürgerhaus Ochsenfurt, Kirchplatz 2
Sonstiges

Kursgebühr 8,00 Euro, mit Anmeldung

Die Drei vom Mee in Marktbreit

Die Drei vom Mee in Marktbreit

19.06.2020
19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Andrea Trumpfheller
Tourist-Info Marktbreit
Freizeit, Kultur, Stadtführung

Die Tour durch die Allianz MainDreieck geht weiter!

Bei diesem Spaziergang werden die Sehenswürdigkeiten von Marktbreit mit der Trompete vom Eibelstadt Nachtwächter, Lothar Schenk, begrüßt und Türmer Volker II., Volker Schlegelmilch, kann bestimmt mit geschichtlichen Fakten trumpfen. Der Nachtwächter von Sommerhausen, Siegbert Fuchs, begeistert die Gäste mit seinen Gedichten und seinem Gesang. Chlodhild, die Fränkin aus dem 8. Jhdt. (Andrea Trumpfheller).wird mit ihrer fränkischen Gosch'n auch noch zu allem ihren Senf dazugeben.

Wie immer werden zum Schluss Spenden eingesammelt und komplett an Marktbreit übergeben (für artbreit  daskunstfest, Marktbreiter Heimatvereins e.V.).

Kurzfristige Änderungen vorbehalten! Informationen unter www.franken-erlebnis.de