Stadt Ochsenfurt (Druckversion)

(GEK)

Mit neuen Ideen und Projekten will die Stadt Ochsenfurt ihre zukünftige Entwicklung nicht nur in der Kernstadt, sondern auch in den umliegenden Stadt- und Ortsteilen positiv gestalten. Gemeinsam mit allen Bürgerinnen und Bürgern beabsichtigt die Stadt unter Federführung des Amtes für Ländliche Entwicklung Unterfranken und der Moderation des Planungsbüros HWP Holl Wieden Partnerschaft aus Würzburg Handlungsprogramme zu erarbeiten und vorhandene Potenziale in den Stadt- und Ortsteilen zu entwickeln. Die eingebrachten Ideen sollen einfließen in ein gesamtstädtisches Gemeindeentwicklungskonzept (GEK) mit impulsgebenden Maßnahmen und Projekten, die vom Amt für Ländliche Entwicklung gefördert werden können.
Geplant sind mehrere Veranstaltungen zur Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger an der Erarbeitung des GEK.

  • 31.03. / 01.04.2017: Seminar an der Schule für Dorf- und Flurentwicklung in Klosterlangheim mit einigen Stadträten und Vertretern der verschiedenen Stadt- und Ortsteilen
  • 23.05.2017: Auftaktveranstaltung in der TVO-Halle für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger
  • Juli 2017: Ortsrundgänge in den verschiedenen Stadt- und Ortsteilen
  • September / Oktober 2017: Themenwerkstätten 

Weitere Informationen

Ansprechpartner

Alicia Meißner
Stadtbauamt Ochsenfurt
Hauptstraße 39
97199 Ochsenfurt
09331 98303-2716
09331 98303-2715
E-Mail schreiben

http://www.ochsenfurt.de/index.php?id=341&L=0