Stadt Ochsenfurt (Druckversion)

Kartäusermuseum Kloster Tückelhausen

Der kleine Ochsenfurter Stadtteil Tückelhausen hütet einen besonderen Schatz: die vollständig erhaltene Anlage eines Kartäuserklosters. Die Mönche dieses strengen Ordens verbanden sowohl das Einsiedlerleben mit denen des Gemeinschaftslebens. Erfahren Sie mehr über die Geschichte und Frömmigkeit in einem Flügel des Kreuzganges und erhalten Sie Einblick in zwei Mönchszellen.
Im Obergeschoss des Klosters finden Sie nicht nur die Bibliothek sondern auch das Atelier des Künstler Karl Clobes. Er was als Maler an vielen Kirchenausstattungen in der Region beteiligt.

Kartäusermuseum in Tückelhausen
Konventstraße 3
97199 Ochsenfurt/Tückelhausen 

Öffnungszeiten:

1. Mai bis 31.Oktober
Samstag, Sonntag und Feiertag: 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr 
Eintritt: 2,00 € ermäßigt, 1,75 € 

Gruppenführungen sind auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Absprache möglich.

Kontakt

Kontakt über die Museen des Bistum Würzburg
0931 38665600
E-Mail schreiben

http://www.ochsenfurt.de/index.php?id=216