Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Ortsplan
info

Bauleitplanungen

Die Stadt Ochsenfurt beschäftigt sich derzeit aktiv mit der Ausweisung neuer Baugebiete in Erlach, Goßmannsdorf und Hopferstadt.

Der jetzige Planungsstand lässt jedoch noch nichts zur Anzahl der Bauplätze oder Art und Umfang der Bebauung sagen.

Weitere Informationen werden zu gegebener Zeit ortsüblich bekannt gemacht.

Für baurechtliche Fragen und Beratungen vereinbaren Sie bitte einen Termin!

Vergaberichtlinien für städtische Bauplätze im Ortsteil Erlach

Vollzug des Baugesetzbuches;
Bebauungsplan "Sommerhäuser Straße" im Ortsteil Erlach
- Vergaberichtlinien zum Erwerb von städtischen Bauplätzen -

Bekanntmachung
Vergaberichtlinien

Bauplatzvergabe Baugebiet "Sommerhäuser Straße" in Erlach

Die Stadt Ochsenfurt beabsichtigt 9 Bauplätze im Baugebiet "Sommerhäuser Straße" in Erlach zu vergeben.

Interessenten können im Zeitraum vom 06.06. - 18.07.2018 ihre Bewerbung an die Stadt Ochsenfurt, Hauptstraße 39 in 97199 Ochsenfurt oder per E-Mail an poststelle(@)stadt-ochsenfurt.de richten.

Es werden nur Bewerbungen mit dem vollständig ausgefüllten Bewerbungsbogen berücksichtigt. Sollte ein Ausdruck online nicht möglich sein, erhalten Sie diesen auch im Stadtbauamt Ochsenfurt zu den allgemeinen Öffnungszeiten.

Der Kaufpreis beträgt 115,00 € pro Quadratmeter.

Eine Grundstückszusage seitens der stadt Ochsenfurt wird nur aufrechterhalten, wenn innerhalb einer Frist von 2 Monaten nach Aufforderung durch die Stadt der notarielle Kaufvertrag abgeschlossen wird.
Der Kaufvertrag enthält eine Bauverpflichtung für die Grundstücke ab der Beurkundung des Kaufvertrages bis zur Fertigstellung des Bauvorhabens von 3 Jahren. Sollte diese Frist nicht eingehalten werden, ist das Grundstück kosten- und lastenfrei an die Stadt Ochsenfurt zurück zu übertragen und aufzulassen.

Der Käufer darf das unbebaute Grundstück nicht weiterveräußern.

Diese Regelung dient dazu, die gemeindeeigenen Grundstücke zur sofortigen Bebauung zu veräußern und dadurch zügig ein geschlossenes Siedlungsbild zu erhalten. Der Verbleib von Baulücken wird dadurch verhindert.

Das im Plan als Nr. 7 gekennzeichnete Grundstück steht nicht zum Verkauf!

Plan
Bewerbungsbogen
Vergaberichtlinien
Bebauungsplan

Bebauungsplan "Südlich der Geißlinger Straße" in Hopferstadt

Vollzug des Baugesetzbuches;
Bebauungsplan "Südlich der Geißlinger Straße" in Hopferstadt nach § 13b BauGB als Bebauungsplan zur Einbeziehung von Außenbereichsflächen im beschleunigten Verfahren
a) Änderung des Geltungsbereichs
b) Aufstellungsbeschluss
c) Billigung des Planentwurfs vom 17.04.2018 mit textlichen Festsetzungen und Begründung
d) Beteiligung der Öffentlichkeit sowie Behörden, Träger öffentlicher Belange und der Nachbarkommunen gemä § 3 (2) i. V. m. § 4 (2)


Bekanntmachung
Entwurf
Begründung
Textliche Festsetzungen
Spezielle artenschutzrechtliche Prüfung
Schallimmissionsschutz
- Anlage

Ansprechpartner

Vanessa Klärle
Stadtbauamt Ochsenfurt
Hauptstraße 39
97199 Ochsenfurt
09331 98303-2721
09331 98303-2715
E-Mail schreiben

Alicia Meißner
Stadtbauamt Ochsenfurt
Hauptstraße 39
97199 Ochsenfurt
09331 98303-2716
09331 98303-2715
E-Mail schreiben