Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Ortsplan
info

Öffentliche Stadtführungen

Neustart öffentliche Stadtführungen ab 05.06.2020!

Öffentliche Stadtführung
Samstag, Sonntag und Feiertag
Start 14 Uhr
Treffpunkt Tourist Information

Öffentliche Nachtwächterführung
Jeden Freitag
Start 21 Uhr
Treffpunkt Tourist Information

Ticketvorverkauf in der Tourist Information:
Montag - Freitag             9 - 17 Uhr
Samstag + Sonntag      10 - 14 Uhr
zusätzlich Freitag          20:30 - 21 Uhr
Feiertags                           13 - 14 Uhr

 

Auf Grund steigender Zahlen beschränken wir ab sofort die Gruppengröße bei öffentlichen Führungen auf 20 Personen. Eine Voranmeldung ist in jedem Fall sinnvoll.

 

Zur Durchführung der Gästeführungen gelten folgende Hygienevorschriften:

  • Tickets können gerne vorab oder direkt vor Beginn der Führung in der Tourist Information erworben und bar bezahlt werden.
  • Das Hinterlegen von Kontaktdaten ist zwingend erforderlich, die Weitergabe erfolgt ausschließlich auf Anfrage des Gesundheitsamts oder der Ortspolizeibehörde. Die Daten werden nach 28 Tagen vernichtet.
  • Der Mindestabstand von 1,5 m zum Gästeführer und zu anderen Gästen aus verschiedenen Haushalten ist in jedem Fall zu wahren.
  • Die Gäste (ab 6 Jahren) haben eine Mund-Nasen-Bedeckung bei sich zu führen und bei Aufforderung, durch den Gästeführer, zu tragen.
  • Bitte denken Sie an die Hust- und Niesetikette
  • An einer Führung kann nicht teilgenommen werden wenn,
    a.    Keine Maske getragen wird
    b.    In den letzten 14 Tagen Kontakt mit einer an SARS-CoV-2 infizierten Person bestand
    c.    Symptome eines Atemweginfekts oder erhöhte Temperatur besteht
    d.    Die Abgabe der Kontaktdaten, sowie Beginn und Ende des Besuchs, verweigert wird.

Rundgang durch die historische Altstadt

Die historischen Gassen von Ochsenfurt laden Sie zu einem interessanten Spaziergang ein. Erfahren Sie mehr über die Herrschaft des Würzburger Domkapitels in Ochsenfurt und lassen Sie sich von den Geschichten und Sagen der Stadt mitreißen.

Führungen bis Allerheiligen.

Termin: Jeden Samstag, Sonntag und Feiertag
Beginn: 14.00 Uhr
Treffpunkt: An der Tourist Information
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Preis: Erwachsene 5,00 €
Kinder 2,50 €

Ticketkauf vor der Führung (siehe oben)

 

 

 

 

Abendliche Stadtführung – Der Nachtwächter

Erleben Sie die historische Stadt mit Charme und Flair in einem anderen Licht. Ein gemütlicher Rundgang mit dem Ochsenfurter Nachtwächter führt Sie in den späten Abendstunden durch die reizvolle Altstadt der Stadt am Main.

Jeden Freitag bis Allerheiligen

Termin: Jeden Freitag
Beginn: 21 Uhr
Treffpunkt:  An der Tourist Information
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Preis: Erwachsene 5,00 €;
Kinder 2,50 €

Ticketkauf vor der Führung (siehe oben)

 

 

 

Führungen hinter die Rathausuhr

Unser Wahrzeichen – Das Lanzentürmchen. Lassen Sie sich von den Geschichten des Uhrenmachers von Ochsenfurt verzaubern und erleben Sie das komplizierte Uhrenwerk, welches die Mond – und Figurenuhr antreibt Live! 

Dauer ca. ½ Stunde
Preis: Erwachsene: 2,00 €
Kinder: 1,00 €

Auf Grund der Statik können max. 10 Personen teilnehmen, wir empfehlen eine Anmeldung!

Hinweis: Auf Grund der Enge im Rathausturm können vorerst keine Führungen hinter die Rathausuhr angeboten werden. Sobald dies wieder möglich ist, werden wir entsprechend darüber informieren!

Infos & Buchung

Tourist Information
der Stadt Ochsenfurt

Hauptstraße 39
97199 Ochsenfurt
09331 5855
09331 803028
E-Mail schreiben

Schmankerl unserer Gästeführer

"Neben all den Sehenswürdigkeiten die Ochsenfurt zu bieten hat, bin ich besonders von unserer Michaelskapelle begeistert. Mit ihren modernen bunten Glasfenstern, den alten Steinmetzzeichen und den Herbarium im Innern der Kapelle, ist sie ein Kleinod in unserer Stadt." (Christa Fritsch, Gästeführerin seit 15 Jahren)

 

„Das MainDreieck ist für mich wie eine Schatzinsel. In jedem der 12 Orte gibt es einen Schatz zu heben“ (Andrea Trumpfheller, Gästeführerin, Chlodhild, Winzerle)

 

"Ich liebe diesen Ort, weil er alles verkörpert, was Ochsenfurt ausmacht und liebenswert macht - die Mischung aus Geschichte, Fachwerk und Wein, ein Ort zum Treffen und der Kommunikation." (Jürgen Frank, Gästeführer)